Image Format

H27 in Düsseldorf
Der neue Hauptsitz von HPP Architekten

Moderne Büroflächen, Erlebnisgastronomie und möblierte Design-Wohnungen für komfortables Wohnen: Das H27 im Düsseldorfer Medienhafen verbindet diese Nutzungskonzepte auf elegante Weise. Der Neubau des Projektentwicklers INTERBODEN wurde nach Plänen von HPP Architekten errichtet und ist seit Anfang 2020 auch der Hauptsitz des international renommierten Büros. Auf drei Etagen finden die 170 Mitarbeiter zahlreiche inspirierende Räume für kreatives Arbeiten.

  • Produkte: GROHE Blue Professional & GROHE Red Mono
  • Land: Deutschland
  • Stadt: Düsseldorf
  • Fläche: 14.100 m²
  • Entwickler: INTERBODEN Innovative Gewerbewelten GmbH & Co. KG, Competo Capital Partners GmbH
  • Architekten: HPP Architekten GmbH
  • Baujahr: 2019



 
Photos by: Ralph Richter  
 

SPRUDELNDES WASSER DIREKT AUS DER ARMATUR

Zu einem gesunden Lebensstil gehört es, über den Tag verteilt ausreichend zu trinken. HPP Architekten machen es ihren Mitarbeitern besonders leicht, ihren Flüssigkeitsbedarf auch während der Arbeitszeit zu decken. Mit GROHE Blue können sie je nach Vorliebe eine gekühlte, stille, medium oder sprudelnde Erfrischung direkt aus den in den Kommunikations­knotenpunkten installierten Armaturen zapfen. Die Mono-Variante liefert nur gefiltertes Wasser. Wer das kühle Getränk mit an den Schreibtisch nehmen möchte, kann es in die eleganten und praktischen Glaskaraffen füllen, die GROHE ebenfalls anbietet.

    Weitere Projekte entdecken

     

    Haben Sie Fragen?

    Auf unseren FAQ Seiten finden Sie Antworten zu den häufigst gestellten Fragen. Falls Sie Ihre Antwort dort nicht finden, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail, oder rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen bei jedem Problem gerne weiter.

    FAQ Center
    +49 (0) 571/39 89 -333

    Mon-Thu 8:00 - 16:00

    Fri 8:00 - 15:00